Tag: mac

OSX-Installation
Technik

OS X Mavericks

Der Download läuft und ich bin sehr gespannt. Es gibt unzählige Neuerungen, aber besonders freue ich mich auf zwei Änderungen, die den Finder betreffen: Tabs (endlich nicht mehr Zig Fenster) und Tags zum sinnvollen Beschreiben von Dateien (und dem schnellen Wiederfinden). OS X verlässt nach vielen Jahren nicht nur den Pfad der Groß-Katzen-Namen (Mountain Lion,

weiterlesen »

Deniz kauf Dir einen Mac (Update)

Update ganz unten In der vergangenen Woche habe ich nun scho zum dritten Mal direkt oder indirekt von einer Diskussion zu „Windows oder Mac“ mitbekommen. Natürlich kann man das nicht einfach pauschal sagen, weil die Ansprüche sehr verschieden sind. Allerdings kann man mit einigen Vorutleilen gegenüber Macintosh (Mac) aufräumen. Deniz – der Chef von testbericht.de

weiterlesen »

Bachelorarbeit – Technisches Setup

Dir Prüfungen sind geschrieben. Noten sind – bis auf zwei Ausnahmen – auch sehr zufriedenstellend. Das bedeutet ich stürze mich in meine Bachelor-Arbeit. Dazu stand als erstes eine Recherche zu möglicher Software in Vordergrund, die ich zum produktiven Arbeiten einsetzen möchte. Der folgende Screenshot zeigt, welche Software ich jetzt – zu Beginn – für die

weiterlesen »

MacBook ist zurück aus der ReHa

Nach gut zwei Jahren entschloss ich mich, dass es jetzt der richtige zeitpunkt wäre, mein MacBook mit all seinen kleineren und größeren Wewehchen in die ReHa-Kur zu schicken. Nach einem Backup, dem Einrichten eines Not-Windows-Notebooks für die mobile Übergangszeit (Danke, KW) und einer ausführlichen Fehlerbeschreibung bin ich dann zum Gravis-Store meines Vertrauens gelaufen, wo ich seinerzeit

weiterlesen »

WordPress-Blogging mit dem iPhone

Heute ist im App-Store die WordPress-Applikation fr das iPhone erschienen, die ich mit diesem Post gerade teste. Macht auf den ersten Blick und Post einen ganz ordentlichen Eindruck, auch wenn man sicher kaum Romane schreiben wird.

weiterlesen »

Probleme mit Ruhezustand beim Macbook – Teil 3

Bekannterweise habe ich ja so einige Probleme mit dem Ruhezustand meines MacBooks. Seit meinen letzten Systemarbeiten scheint sich das Problem zwar gebessert aber nicht in Luft aufgelöst zu haben. Seit heute gibt es das offizielle – 420MB schwere – Update auf Mac OS 10.5.3. Und was lese ich da in den Informationen zum Mac OS X

weiterlesen »

Probleme mit Ruhezustand beim Macbook – Teil 2

Nachdem ich die Probleme mit dem Ruhezustand beim MacBook nicht lösen konnte, habe ich noch einmal etwas geforscht und möchte hier meinen bisherigen – zugegeben: etwas steinigen – Weg zeigen. Vielleicht kann es mal jemand gebrauchen. Ergänzung zum Problem Es ist nicht nur so, dass das MacBook sich immer wieder selbst aufweckt, sondern dass mitunter (nach

weiterlesen »

Probleme mit Ruhezustand beim Macbook

Seit einiger Zeit stelle ich Probleme mit dem Ruhezustand meines MacBooks fest. Bisher starte ich das Notebook höchstens alle paar Tage mal neu. Ansonsten schicke ich es – wie mir damals beim Kauf vorgeschlagen wurde – einfach durch Zuklappen in den Ruhezustand. Das Problem Jetzt kam es häufiger vor, dass ich das Gerät von allen

weiterlesen »

Evernote – Wissen managen

Heute bin ich über die Software Evernote gestolpert. Glücklicherweise konnte man sich heute – zum Jubiläum (1 Millionen Notizen) – ohne Einladung anmelden, was ich auch gleich getan habe. Schon die Beschreibung des Funktionsumfanges und die Einführungsvideos ließen einiges erwarten. Was macht EVENOTE? Auf der Webseite schreiben die Macher: Evernote allows you to easily capture information in

weiterlesen »

Die Ente quakt nicht mehr

Cyberduck ist das FTP-Programm meiner Wahl um auf diverse Server zugreifen zu können. ich brauche das eigentlich täglich. Noch Ende 2007 habe ich am Rande mitbekommen, dass nach einem Update alle gespeicherten Passwörter verschwunden waren und neu eingegeben werden mussten. Also habe ich das ein wenig verfolgt und die betroffene Programmversion 2.8.2 nicht installiert. Heute

weiterlesen »
Nach oben scrollen